20. Dezember 2018

Nachricht

Weihnachten naht, der Baum kommt

Foto: Julia Schaub-Behrens

Sarstedt (stb). Die ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nicolai Sarstedt benötigt jedes Jahr zwei möglichst große, schöne Tannen, um ihre zwei Kirchen, die St. Nicolai Kirche und die Paul-Gerhardt-Kirche, weihnachtlich zu schmücken.

Dafür halten das ganze Jahr über fleißige „Baumsucher“ die Augen auf, um passende Exemplare zu finden, die Gartenbesitzer zu kontaktieren und sie zu überzeugen, das Nadelgewächs zu gegebener Zeit, dann, wenn der Baum eines Tages zu groß für den Garten geworden ist und gefällt werden soll, der Gemeinde zu Weihnachten zu spenden.

Nun hat sich eine Woche vor Heilig Abend ein nadeliges Prachtexemplar aus dem Alten Dorf auf die kurze Reise zur St. Nicolai-Kirche (im Bildhintergrund links) auf den Weg gemacht. Dort wird er von fleißigen Händen geschmückt werden, um zu Weihnachten die Augen von großen und kleinen Gottesdienstbesuchern zum Leuchten zu bringen.